Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Schüler absolvieren Klarsichtparcours

Verfasst von Berssen / Walter. Veröffentlicht in Nachrichten aus der Schule

Klarsicht TitelAm 21.11.2019 absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen den interaktiven Klarsichtparcours zu den Themen Alkohol und Tabak.
Unter der Leitung von Katharina Deeken von der Sucht- und Suchtpräventionsstelle Edith Stein in Cloppenburg und der Unterstützüng von Eltern und Lehrkräften absolvierten die Schülerinnen und Schüler insgesamt fünf Stationen: Tabak – nichts vernebeln, Talkshow – was machst du, KlarSicht – Werbung, Alkohol – alles im blauen Bereich und Rauschbrillen.
Viel Spaß und Action gab es vor allem bei den Rauschbrillen, die unterschiedliche Zustände der Trunkenheit simulieren und das gerade Laufen oder Fangen eines Balles oder das Einschenken von Wasser in ein Glas nahezu unmöglich machten.
Am Ende waren sich die Schülerinnern und Schüler, Eltern und LehrerInnen einig: Das war eine abwechslungsreiche Methode, um sich einmal auf eine ganz andere Art mit diesen Themen auseinanderzusetzen und alle haben viele neue Einblicke und Informationen bekommen. Weitere Bilder vom Klarsichtparcours finden Sie hier.Klarsicht004

Drucken